Systemisches Familien- und Organisationsaufstellen

Wir alle sind Teile verschiedener Systeme. Unsere Familie ist ein System, aber auch unsere Firma oder unsere Gesellschaft. Ein System funktioniert ähnlich eines Mobiles. Jedes Element hat seinen Platz in dieser natürlichen, man könnte sagen „universellen“ Ordnung. Wenn also ein Element aus dem Gleichgewicht gerät oder, aus welchen Gründen auch immer, seinen Platz nicht einnehmen kann, entwickeln sich daraus tief greifende Störungen für alle Beteiligten. Sie fühlen sich unzufrieden, handlungsunfähig, leiden ständig unter unerklärlichen Beschwerden oder unerfreulichen Beziehungen. Die Ursache dessen, „was da wirkt“, ist dem Menschen nicht bewusst und kann daher über den Verstand nicht aufgelöst werden. Hier wirkt die systemische Aufstellung effektiv und erfolgreich. Der Auslöser des Ungleichgewichts wird sicht- und begreifbar und kann schnell und nachhaltig aufgelöst werden. Aber: Die systemische Aufstellung ist kein Spiel. Sie erfordert viel (auch Lebens-) Erfahrung. Dann kann die Aufstellung ein bereicherndes, das Leben veränderndes Erlebnis sein. Frau Rumann arbeitet seit über 30 Jahren erfolgreich mit der systemischen Aufstellung. Vielleicht möchten Sie sich zunächst selbst ein Urteil bilden und als Teilnehmer und/oder Stellvertreter bei einer Aufstellung dabei sein. Melden Sie sich rechtzeitig für Ihren Wunschtermin an.
BeginnDauerTagvon – bisOrtKosten
08.09.2018ca. 6,5 Std.Samstag13:00 – 19:30GZSEuro 120.00
für Aufstellende, 25 € für Teilnehmer/Stellvertreter